Ware & Wege – Versandinformationen

fotohead_9

Hinweise zu TransportschÀden / Transportverlusten

Bei TransportschĂ€den/ Verlusten sind bestimmte Vorgehensweisen einzuhalten. Um Ärgernissen vorzubeugen, bitten wir Sie bei der Annahme von Lieferungen folgende Punkte zu beachten:

Bei Zustellung der Sendung sind ALLE Pakete/ Paletten zu prĂŒfen auf:

  • VollstĂ€ndigkeit (geht aus der Rollkarte oder dem Paketlabel hervor)
  • Äußerliche Unversehrtheit der PackstĂŒcke (Risse, Löcher, Druckstellen, fehlende UmreifungsbĂ€nder, etc.)
  • Adresse prĂŒfen (gelegentlich werden Pakete vom Zusteller vertauscht)

Jede Abweichung muss der Fahrer SCHRIFTLICH bestÀtigen.
Nicht vom Fahrer schriftlich bestĂ€tigte Fehler fĂŒhren automatisch zur Ablehnung eventueller SchadenersatzansprĂŒche! Bei Verdacht eines Schadens an Monitoren, Druckern, Paketen oder Paletten sollte der Karton/ Palette im Beisein des Fahrer geöffnet und die Ware ĂŒberprĂŒft werden, um verdeckte SchĂ€den festzustellen.

Weigert sich der Fahrer zu warten, bleibt Ihnen nur ein schriftlicher Vermerk ” beschĂ€digt” & Unterschrift oder eine Annahmeverweigerung. TransportschĂ€den oder -Verluste mĂŒssen UNVERZÜGLICH an den Kundenservice gemeldet werden.

Die vollstÀndige Verpackung ist in jedem Fall zur Beweissicherung aufzuheben.
Label dĂŒrfen nicht entfernt werden. Bei Entsorgung der Kartonage verfĂ€llt jeder Anspruch auf Schadensersatz!
Diese Vorgehensweise ist zwingend notwendig um sicherzustellen, dass Fehler Dritter nicht zu Ihren oder unseren Lasten gehen.